Umzug von / nach Meilen

Was Sie bei Ihrem Umzug von / nach Meilen beachten müssen.

 

Hier erläutern wir Ihnen in 5 einfachen Schritten, wie Sie ihren Umzug so speditiv und rational als nur Möglich abwickeln können.

1. Vorbereitung

4 Monate vor Ihrem Umzug:

Fordern Sie bei uns Ihre Offerte für Ihren individuellen Umzug an.

    Auszug

    * erforderlich

    Einzug

    * erforderlich

    Kontakt Informationen

    * erforderlich

    2. Vorbereitung

    3 Monate vor Ihrem Umzug:

    In diesem Zeitraum sind vor allem Formalitäten zu klären. Nehmen Sie schon frühzeitig Ihren aktuellen Mietvertrag zur Hand und prüfen Sie die Kündigungsfristen. Machen Sie sich auch schon Gedanken darüber, welche Möbel mitgenommen werden sollen und was an Möbeln neu gekauft werden muss.

    Berücksichtigen Sie mögliche Renovierungsarbeiten. Streichen, ausbessern, reinigen, etc. gehört normalerweise zu den Aufgaben eines Vormieters, die sorgfältig durchgeführt werden sollten, um Diskussionen zu vermeiden. Vielleicht sind auch Renovierungsarbeiten in der neuen Bleibe notwendig. In beiden Fällen kann die Beauftragung eines Handwerkers stress-reduzierende Wirkung haben.

    Und denken Sie daran: Ein Umzug ist ein idealer Anlass, um Dinge zu entsorgen, die Sie nicht mehr benötigen.

    3. Vorbereitung

    1 Monat vor Ihrem Umzug:

    Sie können jetzt allmählich damit beginnen, die ersten Umzugskartons mit Gegenständen zu bepacken, die Sie in der kommenden Zeit nicht benötigen. Fertigen Sie nach dem Ausmessen der Räumlichkeiten Schaubilder an, wo welche Möbel in der neuen Bleibe stehen sollen. Sollten Sie Zügel-Material benötigen (z.B. mietbare Zügelschachteln), haben wir für Sie einen Zügelshop mit den wichtigsten Artikel für Sie auf Lager.

    Passt das Mobiliar durch die Türen, Fenster oder in den Lift?

    Ganz besonders wichtig: Kündigen Sie Ihre Verträge bei den Energieversorgern, dem Telefon- und Internetanbieter sowie im Fitnessstudio oder Verein. Informieren Sie Versandhändler, Banken und Versicherungen über die neue Kontaktadresse und stellen einen Nachsendeantrag bei der Post.

     

    Gemeindeverwaltung

    Dorfstrasse 100
    Postfach
    8706 Meilen

    +41 44 925 92 54

    meilen.ch

    Lageplan

     

    Adressänderung

    Melden Sie sich HIER bei der Post für die Adressänderung Ihres Wohnsitz.

    Hier finden Sie die Öffnungszeiten und Lageplan Ihrer Post in Meilen.

     

    Umzugsmeldung

    Melden Sie ihren Umzug auf der offiziellen eUmzugCH-Seite an.

     

     

    4. Vorbereitung

    2 Wochen vor Ihrem Umzug:

    Jetzt wird es ernst: Die restlichen Gegenstände müssen in Kartons verpackt werden. Vermerken Sie den Zielort deutlich sichtbar auf jeder einzelnen Umzugskiste. Kleinere Schönheitsreparaturen können bereits zu diesem Zeitraum vorgenommen werden.

    Vereinbaren Sie einen Übergabetermin und legen – wenn vorhanden – das alte Einzugs-Übernahmeprotokoll bereit. Das gleiche gilt für Ihr neues Heim, denn Sie möchten schliesslich die Schlüssel für die Eingangstür pünktlich zur Hand haben.

    Stellen Sie eine Werkzeugkiste mit den Dingen zusammen, die in der neuen Umgebung sofort benötigt werden. Dazu zählen zum Beispiel Bohrmaschine und Akkuschrauber. Um Umzugskisten, Luftpolsterfolie, Decken, Spanngurte, Sackkarre, Rollbretter und Abdeckungen für empfindliche Böden etc. kümmert sich die Umzugsfirma Meilen.

     

    5. Vorbereitung

    1 Woche vor Ihrem Umzug:

    Brauchen Sie allmählich die letzten Lebensmittel in der alten Bleibe auf und lassen sich nochmals die Termine vom Umzugsunternehmen oder – wenn nötig – Babysitter bestätigen. Tauen Sie Kühlschrank und Kühltruhe auf und verstauen Sie die Lebensmittel übergangsweise in einer elektronischen Kühlbox.

    Alles weitere überlassen Sie der Umzugsfirma Meilen – dort sind Sie bestens aufgehoben und haben mit dem eigentlichen Umzug nichts mehr zu tun.

     

    • Gratis Vorabbesichtigung Ihrer Wohnung
    • Kostenlose und unverbindliche Beratung und Offerte
    • Ein- und Auspackservice Ihres gesamten Hausrates
    • Sorgfältige Verpackung Ihrer Möbel und Gegenstände
    • Einrichten von Halteverbotszonen mit der Polizei
    • Schreinerarbeiten für Montage- und Demontageservice Ihrer Möbel
    • Bohr-, Dübel- und Malerarbeiten
    • Auf Wunsch auch mit Reinigungsservice und Endreinigung
    • USM-Möbel-Montage und -Demontage
    • Sach- und umweltgerechte Entsorgung von Altmöbeln, Abfall und Elektroschrott
    • Moderne Infrastruktur mit fachmännischen Hilfsmitteln wie Möbellift, Treppenrolli, usw.
    • Betriebs- und Transportversicherung
    • Eine breite Palette an Verpackungsmaterial mit Onlineshop
    • 800 m2 Grosslager in Hombrechtikon
    • Zügelshop in Meilen
    Our Score
    Click to rate this post!
    [Total: 2 Average: 5]
    Share

    Umzugsfirma Meilen – Ihre Umzugs Firma Primus Umzüge GmbH

    Stressfreier Umzug – mit diesen Checkpunkten gelingt es!

    Umzugsfirma Meilen
    Umzugsfirma Meilen

    Umzugsfirma Meilen: Zieht es Sie auch an die rechte Uferseite des Zürichsees? Schließlich erfreuen sich Gemeinden wie Meilen an der sogenannten Goldküste der Schweiz schon seit längerer Zeit über den Zuzug neue Mitbewohner aus der ganzen Schweiz.

    Ist die neue Immobilie in der Region erst einmal erworben oder gekauft, steht der Umzug an, der in der Vorstellung vieler Menschen zunächst einmal mit Stress verbunden ist. Zwar müssen viele Kleinigkeiten berücksichtigt, Termine geplant und letztlich Umzugshelfer verpflichtet werden. Aber wer sich entschließt, ein professionelles Umzugsunternehmen zu beauftragen, das sich in der neuen Umgebung gut auskennt und mit den Gegebenheiten vor Ort vertraut ist, kann den Stresslevel erfahrungsgemäß deutlich nach unten senken. Informieren Sie sich beim Umzugsunternehmen Meilen. Das Unternehmen kennt die Region und kann als typischer Local zudem auf attraktive Konditionen verweisen.

    Dennoch kommen Sie auch mit einem professionellen Partner wie dem Umzugsunternehmen Meilen nicht um ein wenig eigenes Engagement herum. Um Stress zu vermeiden, sollten Sie sich deshalb schon frühzeitig mit dem Umzug beschäftigen.

    Holen Sie sich eine kostenlose Offerte hier ein

    Umzugsfirma Meilen empfiehlt Drei Monate vorher:

    In diesem Zeitraum sind vor allem Formalitäten zu klären. Nehmen Sie schon frühzeitig Ihren aktuellen Mietvertrag zur Hand und prüfen Sie die Kündigungsfristen. Machen Sie sich auch schon Gedanken darüber, welche Möbel mitgenommen werden sollen und was an Möbeln neu gekauft werden muss. Berücksichtigen Sie mögliche Renovierungsarbeiten. Streichen, ausbessern, reinigen, etc. gehört normalerweise zu den Aufgaben eines Vormieters, die sorgfältig durchgeführt werden sollten, um Diskussionen zu vermeiden. Vielleicht sind auch Renovierungsarbeiten in der neuen Bleibe notwendig. In beiden Fällen kann die Beauftragung eines Handwerkers stress-reduzierende Wirkung haben. Und denken Sie daran: Ein Umzug ist ein idealer Anlass, um Dinge zu entsorgen, die Sie nicht mehr benötigen.

    Umzugsfrima Meilen
    Sicherer Transport mit Primus Umzugs GmbH

    Ein Monat vorher:

    Sie können jetzt allmählich damit beginnen, die ersten Umzugskartons mit Gegenständen zu bepacken, die Sie in der kommenden Zeit nicht benötigen. Fertigen Sie nach dem Ausmessen der Räumlichkeiten Schaubilder an, wo welche Möbel in der neuen Bleibe stehen sollen. Passt das Mobiliar durch die Türen, Fenster oder in den Lift? Ganz besonders wichtig: Kündigen Sie Ihre Verträge bei den Energieversorgern, dem Telefon- und Internetanbieter sowie im Fitnessstudio oder Verein. Informieren Sie Versandhändler, Banken und Versicherungen über die neue Kontaktadresse und stellen einen Nachsendeantrag bei der Post.

    Zwei Wochen vorher

    Jetzt wird es ernst: Die restlichen Gegenstände müssen in Kartons verpackt werden. Vermerken Sie den Zielort deutlich sichtbar auf jeder einzelnen Umzugskiste. Kleinere Schönheitsreparaturen können bereits zu diesem Zeitraum vorgenommen werden. Vereinbaren Sie einen Übergabetermin und legen – wenn vorhanden – das alte Einzugs-Übernahmeprotokoll bereit. Das gleiche gilt für Ihr neues Heim, denn Sie möchten schließlich die Schlüssel für die Eingangstür pünktlich zur Hand haben. Stellen Sie eine Werkzeugkiste mit den Dingen zusammen, die in der neuen Umgebung sofort benötigt werden. Dazu zählen zum Beispiel Bohrmaschine und Akkuschrauber. Um Umzugskisten, Luftpolsterfolie, Decken, Spanngurte, Sackkarre, Rollbretter und Abdeckungen für empfindliche Böden etc. kümmert sich die Umzugsfirma Meilen.

    Eine Woche vorher

    Brauchen Sie allmählich die letzten Lebensmittel in der alten Bleibe auf und lassen sich nochmals die Termine vom Umzugsunternehmen oder – wenn nötig – Babysitter bestätigen. Tauen Sie Kühlschrank und Kühltruhe auf und verstauen Sie die Lebensmittel übergangsweise in einer elektronischen Kühlbox.

    Alles weitere überlassen Sie der Umzugsfirma Meilen – dort sie Sie bestens aufgehoben und haben mit dem eigentlichen Umzug nichts mehr zu tun.

     

    Our Score
    Click to rate this post!
    [Total: 15 Average: 4.7]
    Share